Kulinarische Slow-Sophie
an der Schnittstelle zweier Kulturen

Kulinarik im Hotel Gasthof zum Hirschen am Nonsberg

Im Hotel Gasthof zum Hirschen ist man sich der kulinarischen Tradition dieses einmaligen Landstrichs an der Schnittstelle zweier Kulturen durchaus bewusst. Sie verbindet die klassisch bäuerliche Südtiroler Küche des Nonsberg mit der kulinarischen Tradition des benachbarten Trentino. Koch Erwin verfeinert die Traditionsgerichte durch sein besonderes Augenmerk auf diesen Gasthof als ehemalige Pilgerstätte, indem er die Rezepte Hildegard von Bingens und die Empfehlungen des Kräuterpfarrers Weidinger mit der Slow-sophie von Carlo Petrini zu einem harmonischen Genusserlebnis vereint. Sommelière Ingrid bietet stilgerecht eine Weinbegleitung aus Südtiroler oder Trentiner Spitzenweinen an.



Kulinarische Wochen

Löwenzahnwochen 2018
21.04.-06.05.2018
Kulinarische Wochen

zum Angebot

Radicchiotage 2018
21.09.-07.10.2018
Kulinarische Wochen

zum Angebot